Abschlussfahrt der Klasse 10c nach Berlin

Schüler schnupperten Berliner Luft

Abschlussklasse der Realschule Roding besuchte die Bundeshauptstadt

Die Klasse 10c der Konrad-Adenauer-Schule hat sich in der vergangenen Woche auf den Weg nach Berlin gemacht. Begleitpersonen waren Angela Markl, Markus Lex und Christina Menzel. Das geteilte Dorf Mödlareuth, ein Besuch des Stasigefängnisses Hohenschönhausen und die Mauergedenkstätte an der Bernauer Straße waren markante Stationen auf geschichtlicher Ebene. Das Brandenburger Tor, die East Side Gallery, das KaDeWe, das Museum Futurium, Madame Tussauds und die Aussicht vom 368 Meter hohen Fernsehturm boten den Schülern außerdem einen interessanten Eindruck von der vielseitigen Metropole. Der Besuch einer Plenarsitzung im Deutschen Bundestag, der von der Bundestagsabgeordneten Marianne Schieder (SPD) begleitet wurde, und der Besuch der Kuppel des Reichtagsgebäudes rundeten die erlebnisreiche Woche ab.

Quelle: Bayerwaldecho vom 07.10.2022

 

 

 

 

 

 

 

Konrad-Adenauer-Schule

Staatliche Realschule Roding

Mozartstraße 5, 93426 Roding

📞 09461 / 91287-0

📠 09461 / 91287-119

✉️ sekretariat@rs-roding.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo-Do: 08:00 - 15:00 Uhr, Fr 08:00 - 13:30 Uhr