X X X    Wichtige Informationen    X X X

zum Schulstart nach den Pfingstferien, Montag, 07. Juni 2021

 

  1. Der Katastrophenfall in Bayern wird zum 7. Juni aufgehoben.

  2. Ab Montag, 07. Juni findet wieder Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler (650) statt.

  3. Alle Schülerinnen und Schüler dürfen mit ihrer ganzen Klasse in ihrem Klassenzimmer und ihren Fachräumen unterrichtet werden.

  4. Es findet ab Montag regulär (nach Stundenplan) Unterricht statt. Sport-, Musik-, Kunstunterricht und Gesundheit und Ernährung wird, in den jeweiligen Fachräumen und Gruppenzusammensetzungen durchgeführt (alle praktischen Unterrichtsinhalte sind generell möglich).

  5. Im Sportunterricht kann auf die Mund-Nasen-Bedeckung verzichtet werden (im Freien generell).

  6. Test (-ergebnisse) sind weiterhin zweimal wöchentlich erforderlich.

  7. Die Schulleitung kann das Testergebnis auf Antrag der Eltern den Schüler*innen für außerschulische Zwecke (Training, Musikschule etc.) bescheinigen.

  8. Die generelle Maskenpflicht bleibt bestehen (Ausnahme siehe oben).

  9. In der ersten Schulwoche findet nur Vormittagsunterricht statt. Der Nachmittagsunterricht startet erst am 14.06.2021.

  10. Die ersten beiden Wochen dienen dem "Ankommen" und sich "Einfinden". In dieser Zeit werden grundsätzlich keine Leistungserhebungen durchgeführt, außer nach individuellem Wunsch und Absprache durch Schüler, Eltern und Lehrern.


    Nachfolgend ausführliche Schreiben der Staatskanzlei und des Ministeriums:

Abschlussprüfung

Kunstzweig startet in die letzte Etappe der Schulzeit

 Abschlussprfung2021

Artikel aus der Mittelbayerischen Zeitung vom 21.05.2021 lesen

Die Prüfungen beginnen

Kunstschüler versuchen sich an Atelierstillleben

Prfungen2021

Artikel aus der Chamer Zeitung vom 20.05.2021 lesen