Profilfach Kunsterziehung - Wahlpflichtfächergruppe IIIb

 

Schwerpunkt: Kunsterziehung (musisch-gestaltend)

An der Konrad-Adenauer-Realschule liegt der Schwerpunkt in der Wahlpflichtfächergruppe IIIb im musisch-gestaltenden Bereich. Ergänzend zur Kunsterziehung wird Werken unterrichtet. Auch das Fach Informationstechnologie berücksichtigt die jeweilige Schwerpunktsetzung.

Zielgruppe:

Diese Wahlpflichtfächergruppe richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler, die Freude und Interesse am Malen, Zeichnen und dreidimensionalen Gestalten haben.
Die Auseinandersetzung mit den modernen Medien (z. B. Fotografie, Animation oder Film) ist ebenfalls Inhalt dieses Profilfaches.
Nach dem Abschluss der Mittleren Reife stehen den Absolventen alle Berufsfelder offen. Schülerinnen und Schüler dieser Fächergruppe wählen gerne Berufe im sozialen bzw. handwerklich-gestalterischen Bereich. Die Wahlpflichtfächergruppe IIIb ist auch eine gute Vorbereitung für die Berufliche Oberschule (FOS/BOS), insbesondere auch für den Bereich Gestaltung (z. B. in Straubing oder Weiden).

Abschlussprüfungsfächer:

Deutsch, Englisch, Mathematik II und Kunsterziehung (Praxis und Theorie)

Hier können Sie sich die Stundentafel für die Wahlpfichtfächergruppe IIIb und eine ausführliche Powerpointpräsentation zum Kunstzweig ansehen.
Außerdem hat die Kunstklasse 2012/ 2013 eine Liste erstellt, in der Sie sich davon überzeugen können, dass die Schüler, die den Kunstzweig belegt haben, in allen Ausbildungsberufen und weiterführenden Schulen sehr gute Zukunftschancen haben.