Notbetreuung

Notbetreuung in den Pfingstferien

Sehr geehrte Eltern,

bitte verwenden Sie verbindlich die unten verlinkten Formulare, um ein Kind zur Betreuung an unserer Schule anzumelden. Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Formulare aufgrund der gegebenen Umstände hinreichend überprüft werden müssen. Um dies zu gewährleisten müssen Sie diese Formulare am Vortag einer Betreuung bei der Schulleitung abgeben.

Notbetreuung für systemkritische Berufe   -   Notbetreuung für Alleinerziehende 

 

Notbetreuung in den Pfingstferien

Eltern und Erziehungsberechtigte in systemrelevanten Berufen sind auch in den Ferien auf die Notbetreuung angewiesen. Hinzu kommt, dass viele Betriebe für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den vergangenen Wochen Urlaub angeordnet haben, der nun aber aufgebraucht ist.
Der Ministerrat hat daher eine Ausweitung der Notbetreuung für die Jahrgangsstufen 5 und 6 in den Pfingstferien beschlossen. An den acht Werktagen der Pfingstferien wird für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6, die eine Notbetreuung benötigen und darauf einen Anspruch haben, an den Realschulen eine Notbetreuung von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr angeboten.
Sie müssen ihre Anmeldung eine Woche vor den Pfingstferien abgeben.

Formular zur Betreuung in den Pfingstferien

 

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung